G
erichtspsychologisches
I
nstitut
B
ielefeld
GbR
Kontaktdaten
Gerichtspsychologisches Institut Bielefeld

Ritterstraße 19
33602 Bielefeld
Fon: 0521 - 17 68 63
Fax: 0521 - 17 78 10
Mail: info@gerichtspsychologisches-institut.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 9:00 - 12:00 Uhr
(Außerhalb unserer Bürozeiten können Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, Sie werden umgehend zurückgerufen.)

Weitere Informationen

Unser Institut besteht seit 1989 als Zusammenschluss von Diplom-Psychologinnen und Diplom-Psychologen, die rechtspsychologische Gutachten erstellen. Die Mitglieder des Instituts verfügen neben langjähriger gutachterlicher Praxis über Erfahrungen auf verschiedenen verwandten Gebieten wie Kinderpsychologie, Diagnostik, Beratung und Therapie mit Kindern und Erwachsenen.

Unser Arbeitsgebiet umfasst Fragestellungen zum Sorgerecht, Umgangsrecht, Aufenthaltsbestimmungsrecht, zur Herausnahme von Kindern aus ihrer Ursprungsfamilie oder zu ihrer Rückführung sowie im familien- und strafrechtlichen Bereich zur Frage der Glaubhaftigkeit von Aussagen, wobei es insbesondere um die Klärung des Verdachts eines sexuellen Missbrauchs oder der körperlichen Misshandlung geht.

Unser Institut arbeitet grundsätzlich im Auftrag von Gerichten und Staatsanwaltschaften. Wir bemühen uns um eine zügige Bearbeitung der Gutachtenaufträge. Vor allem bei Fragestellungen zu Trennungs- und Scheidungsfolgen ist es allerdings oft sinnvoll, den familiendynamischen Prozess über eine gewisse Zeit zu begleiten.

Im Rahmen unserer gutachterlichen Tätigkeit zu familienrechtlichen Fragen bemühen wir uns so weit wie möglich um eine Konfliktreduzierung zwischen den Parteien und im Idealfall um eine einvernehmliche Regelung.

Die Gutachter arbeiten eigenverantwortlich. Die Begutachtungen werden regelmäßig unter Wahrung der Anonymität im Team diskutiert. Der dadurch gegebene fachliche Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Supervision haben sich nach unserer Erfahrung sehr gut bewährt.